24.02.2018, 22:54 Uhr » Home

Presseinformationen 2013

04. September 2013

Günzburger Betrieb ist Vorbild in Sachen Arbeitsschutz

OSI Food Solutions erhält Gütesiegel der Berufsgenossenschaft

Die Firma OSI Food Solutions in Günzburg hat das Gütesiegel "Sicher mit System" der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) erhalten. Vorausgegangen war die erfolgreiche Auditierung des Arbeitsschutzmanagementsystems des Unternehmens. Dabei wurden nicht nur entsprechende Dokumente eingehend geprüft, sondern insbesondere in Interviews und während einer ausführlichen Betriebsbegehung hinterfragt und ermittelt, wie das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz auch tatsächlich bei Führungskräften und Mitarbeitern gelebt wird.



Der Arbeitsschutz bei OSI Food Solutions ist in die betrieblichen Prozesse integriert, Arbeitsschutzmanagement und Qualitätsmanagement bilden eine Einheit. Mit dem betrieblichen Vorschlagwesen werden regelmäßig Verbesserungen in der Arbeitssicherheit erreicht. In monatlichen Teamsitzungen werden Arbeits- und Beinahe-Unfälle ausgewertet, Korrekturmaßnahmen beraten und beschlossen sowie deren Umsetzung und Wirksamkeit überwacht. In dem Betrieb werden an acht Produktionslinien im 3-Schicht- Betrieb bis zu 250 Tonnen Hamburger-Patties hergestellt.

Betriebsleiter Reinhold Kreis sieht den Arbeits- und Gesundheitsschutz als festen Bestandteil im Betriebsalltag. "Unser Bestreben ist es, mit gut ausgebildeten und hoch motivierten Mitarbeitern ein qualitativ hochwertiges Produkt unfallfrei zu erzeugen", beschreibt er die Aufgabe, der sich alle Mitarbeiter alltäglich stellen. Der Arbeits- und Gesundheitsschutz ist zu einem festen Bestandteil im Betriebsalltag geworden: "Unsere Vision ist es, der Beste unserer Branche zu sein, durch das beste Mitarbeiterteam und mit den besten Produkten".

Das Gütesiegel "Sicher mit System" der BGN ist für ihn und seine Mitarbeiter Bestätigung und Motivation, den beschrittenen Weg konsequent weiter zu gehen. Nach der Auszeichnung durch die Gewerbeaufsicht als staatliche Arbeitsschutzbehörde mit der OHRIS-Zertifizierung, zeigt die Verleihung des Gütesiegels durch die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe das ernsthafte Engagement des Unternehmens.


Ansprechpartner bei OSI Food Solutions
Siegfried Buchner
Roentgenstraße 5, 89312 Günzburg
Telefon: 08221 910-0, Fax: 08221 5014
info@osi-foodsolutions.de

bei der BGN
Henning Krüger
Lortzingstraße 2, 55127 Mainz
Telefon: 06131 785-717, Fax: 06131 785-342
praevention-mainz@bgn.de

Ansprechpartner für die Presse
Michael Wanhoff
Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe
Leiter Kommunikation/Pressesprecher
Dynamostraße 7-11
68165 Mannheim
presse-info@bgn.de
Telefon: 0621 4456-1573
Mobil: 0152 56770315

Über OSI Food Solutions
Die OSI Food Solutions Germany GmbH ist Teil der OSI-Gruppe, einem weltweit agierendem Unternehmen mit mehr als 14.000 Mitarbeitern. Die OSI Gruppe beschäftigt sich vorwiegend mit der Herstellung und dem Vertrieb qualitativ hochwertiger Nahrungsmittel, überwiegend aus Rind-, Schweine- und Hähnchenfleisch.
In Deutschland wird an zwei Standorten produziert. Zum einen im bayerisch-schwäbischen Günzburg, wo heute etwa 270 Mitarbeiter rund 60.000 Tonnen Rind- und Schweinefleisch jährlich verarbeiten. Zum anderen seit 1988 in Duisburg-Rheinhausen. Hier werden mit etwa 200 Mitarbeitern circa 30.000 Tonnen Produkte aus Geflügelfleisch hergestellt.

Über die BGN
Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) mit Sitz in Mannheim ist seit 1885 die gesetzliche Unfallversicherung für die Unternehmen der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, des Hotel- und Gaststättengewerbes, des Bäcker- und Konditorenhandwerks, der Fleischwirtschaft, von Brauereien und Mälzereien sowie von Schausteller- und Zirkusbetrieben. Alle Beschäftigten in diesen Betrieben sind kraft Gesetzes bei Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten bei der BGN versichert – zurzeit rund 3,4 Millionen Menschen in über 400.000 Betrieben.

Navigator

Das können Sie von uns erwarten

Der Leistungskatalog der BGN

 

Arbeits- und Wegeunfall

Was ist zu tun, wenn ein Unfall geschehen ist: Unfallanzeige, Ansprechpartner und Durchgangsarzt

 

Service-Center

Bei allen Fragen zu Mitgliedschaft und Beitrag.

 

Berufskrankheit - was tun?

Was sind Berufskrankheiten und wann ist eine Berufskrankheitenanzeige zu erstatten.

 

Medienservice

Im Medienshop bestellen Sie alle Medien, die ihnen die BGN zur Verfügung stellt.

 

Newsletter-Abo

Informationen per Mausklick. Abonnieren Sie hier unseren Newsletter und bleiben Sie immer gut informiert.

 

So erreichen Sie uns

E-Mail - Fon - Fax - Adressen - Routenplanung