BGN Berufsgenossenschaft Nahrungs­mittel und Gastgewerbe
content-buehne_Praevention

Startqualifizierung

zurück zur Übersicht

Die Startqualifizierung ist ein besonderer Service der BGN.

Sollte der Besuch eines Basisseminars, das als Motivationsmaßnahme Voraussetzung zur Teilnahme am Unternehmermodell ist, aus Gründen, die Sie als Unternehmer nicht beeinflussen können (ausgebuchte Seminare/Seminarabsage von Seiten der BGN) zeitnah nicht möglich sein, bietet die BGN zum kurzfristigen Umstieg die Teilnahme an einer freiwilligen Startqualifizierung an. 

Die Startqualifizierung ist eine freiwillige Motivationsmaßnahme. Sie erlaubt dem Unternehmer, nach erfolgreichem Abschluss bereits die Teilnahme am Unternehmermodell und damit eine vorläufige Befreiung von der Regelbetreuung. 

Für die freiwillige Startqualifizierung arbeitet der Unternehmer den Studienbrief "Startqualifizierung" durch, beantwortet Kontrollfragen und reicht diese bei der BGN zusammen mit einer Erklärung zu seinem Unternehmen ein. Er weiß danach, wann er Expertenberatung durch einen Betriebsarzt und/oder eine Fachkraft für Arbeitssicherheit in Anspruch nehmen muss. 

Unternehmermodell

0621 4456 - 3333

unternehmermodell@bgn.de