In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.
Das Design dieser Webseite kann deshalb möglicherweise nicht in seinem vollen Umfang mit allen Funktionen abgebildet werden.
BGN Berufsgenossenschaft Nahrungs­mittel und Gastgewerbe
Auf einem Laptop liegt eine Zeitung und eine Brille.

Einfache Sicherheitsregeln auf Ukrainisch

06. Juli 2022

zurück zur Übersicht

Schnelle Unterweisung im Arbeitsschutz für ukrainische Beschäftigte

Tausende sind vor dem Krieg in der Ukraine nach Deutschland geflohen – und viele von ihnen haben auf dem hiesigen Arbeitsmarkt Fuß gefasst. Damit sie trotz Sprachbarrieren sicher und gesund arbeiten können, gibt es jetzt zehn sogenannte Sicherheitskurzgespräche in ukrainischer Sprache.

In den Informationen ist aber nur das Notwendigste in Worte gefasst, denn die Sprache der Bilder versteht ein jeder. Mit dem Comic-artigen Aufbau können Unternehmen ihren ukrainischen Beschäftigten grundlegendes Wissen rund um Arbeits- und Gesundheitsschutz vermitteln und ihrer Unterweisungspflicht anschaulich und verständlich nachkommen.

Behandelt werden zentrale Themen des Arbeitsschutzes, darunter Gehör- und Brandschutz sowie Erste Hilfe.

Die Sicherheitsunterweisungen stehen ab sofort als Printdokument und digital als Foliensätze zum Herunterladen im Internet.
 

Ihr Ansprechpartner:

0621 4456-1573

Michael Wanhoff
Pressesprecher

presse-info@bgn.de presse-info@bgn.de

BGN-Newsletter

Immer informiert mit unserem Newsletter!

Jetzt abonnieren!

BGN-Newsletterarchiv

Ältere Ausgaben online lesen

weiterlesen