21.02.2018, 02:04 Uhr » Home

Presseinformationen 2016

02. August 2016

BGN-Kampagne "Sicher unterwegs. Richtig transportieren"

Risiko Straßenverkehr: 29 tödliche Unfälle in 2015

Im Jahr 2015 kamen 36 Beschäftigte aus BGN-Mitgliedsbetrieben bei einem Wege- oder Arbeitsunfall ums Leben, 29 davon im Straßenverkehr. Betriebliche Verkehrssicherheitsarbeit bleibt offensichtlich wichtig. Die BGN hält für Unternehmen vielfältige Angebote zur Planung und Durchführung betrieblicher Verkehrssicherheitsaktionen bereit. Aktuell neu angelaufen ist die Kampagne "Sicher unterwegs. Richtig transportieren". Dazu hat die BGN eine Aktionsbox mit dem Kernelement "Gefährdungsbeurteilung Straßenverkehr" zusammengestellt. Die darin enthaltenen Materialien können Betrieben dabei helfen, die einzelnen Komponenten des Transportablaufs zu überprüfen und den Transport insgesamt zu optimieren.

Medien der Aktions-Box:
  • Beurteilungshilfe Verkehrssicherheit,
  • Leitfaden zur Ladungssicherung im Kleintransporter mit Best-Practice-Beispielen,
  • Gutscheine für ein Verkehrssicherheitstraining (Training auf dem Verkehrsübungsplatz) oder für ein Eco Safety Training (Training im Realverkehr),
  • Unterweisungs-Kurzgespräche "Betriebsfahrten", "Laden und sichern" und "Alkohol",
  • Flyer zum Thema Sucht mit Unterstützungsangeboten der BGN.

Bestellung der Aktions-Box und weitere Informationen zu den BGN-Verkehrssicherheitsangeboten sowie zur neuen Kampagne: www.sicher-unterwegs-bgn.de

Navigator

Das können Sie von uns erwarten

Der Leistungskatalog der BGN

 

Arbeits- und Wegeunfall

Was ist zu tun, wenn ein Unfall geschehen ist: Unfallanzeige, Ansprechpartner und Durchgangsarzt

 

Service-Center

Bei allen Fragen zu Mitgliedschaft und Beitrag.

 

Berufskrankheit - was tun?

Was sind Berufskrankheiten und wann ist eine Berufskrankheitenanzeige zu erstatten.

 

Medienservice

Im Medienshop bestellen Sie alle Medien, die ihnen die BGN zur Verfügung stellt.

 

Newsletter-Abo

Informationen per Mausklick. Abonnieren Sie hier unseren Newsletter und bleiben Sie immer gut informiert.

 

So erreichen Sie uns

E-Mail - Fon - Fax - Adressen - Routenplanung