21.02.2018, 02:14 Uhr » Home

Presseinformationen 2017

19. April 2017

Infotag am 3. Mai in Mannheim

Karriere bei der Gesetzlichen Unfallversicherung: Berufsgenossenschaft sucht Auszubildende

Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) ist seit 1885 die gesetzliche Unfallversicherung für rund 3,5 Millionen Beschäftigte aus der Gastronomie, Hotellerie und Nahrungsmittelwirtschaft. So traditionsreich die BGN ist, so modern ist sie als Arbeitgeber. "Wir sind heute als moderner Dienstleister in der Branche geschätzt. Unsere Sozialversicherungsfachangestellten betreuen und beraten unsere Mitgliedsbetriebe, gewährleisten die finanzielle Absicherung im Versicherungsfall und initiieren und begleiten Maßnahmen der beruflichen und sozialen Rehabilitation", erklärt Ausbildungsleiter Jürgen Ebenhoch.

Für den Ausbildungsbeginn 1.8.2018 sucht die BGN noch Auszubildende für den Beruf "Sozialversicherungsfachangestellte/r". Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich am 3. Mai von 13 bis 16 Uhr direkt vor Ort über den Beruf und die Karrierechancen bei der Berufsgenossenschaft informieren.

Anmeldung zum Infotag
Jürgen Ebenhoch
Fon 0621/4456-1523 oder
per E-Mail: juergen.ebenhoch@bgn.de

Navigator

Das können Sie von uns erwarten

Der Leistungskatalog der BGN

 

Arbeits- und Wegeunfall

Was ist zu tun, wenn ein Unfall geschehen ist: Unfallanzeige, Ansprechpartner und Durchgangsarzt

 

Service-Center

Bei allen Fragen zu Mitgliedschaft und Beitrag.

 

Berufskrankheit - was tun?

Was sind Berufskrankheiten und wann ist eine Berufskrankheitenanzeige zu erstatten.

 

Medienservice

Im Medienshop bestellen Sie alle Medien, die ihnen die BGN zur Verfügung stellt.

 

Newsletter-Abo

Informationen per Mausklick. Abonnieren Sie hier unseren Newsletter und bleiben Sie immer gut informiert.

 

So erreichen Sie uns

E-Mail - Fon - Fax - Adressen - Routenplanung