BGN Berufsgenossenschaft Nahrungs­mittel und Gastgewerbe
content-buehne_Praevention

Arbeitswelt 4.0

zurück zur Übersicht

Ergebnisse der Online-Umfrage "Industrie 4.0 und Arbeiten 4.0"

Industrie 4.0 hält auch in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie Einzug. Zum bisherigen Stand der Umsetzung von Industrie- 4.0-Technologien und Arbeiten-4.0-Verfahrensweisen in den Unternehmen hat die BGN Sicherheitsfachkräfte aus Mitglieds betrieben befragt. Ebenfalls von Interesse waren die Einschätz ungen der Sifas, wie sich diese Entwicklungen auf den Arbeitsschutz auswirken.

Industrie 4.0 - eine Maschine wird durch einen Roboter gesteuert

Industrie 4.0 - eine Maschine wird durch einen Roboter gesteuert

An der Umfrage haben insgesamt 298 Fachkräfte für Arbeitssicherheit teilgenommen. Der größte Teil der Befragten ist dabei für Unternehmen mit mehr als 300 Beschäftigte zuständig, dicht gefolgt von Fachkräften für Arbeitssicherheit aus Unternehmen mit zwischen 100 und 300 Beschäftigten.

 Eine detaillierte Auswertung der Online-Umfrage finden Sie in der nachfolgenden Datei.

Geschäftsbereich Prävention

0621 4456-3420

Allgemeine Informationen zum Geschäftsbereich Prävention

praevention@bgn.de