In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.
Das Design dieser Webseite kann deshalb möglicherweise nicht in seinem vollen Umfang mit allen Funktionen abgebildet werden.
BGN Berufsgenossenschaft Nahrungs­mittel und Gastgewerbe
Präventionspreis 2020

Gute Ideen gesucht

Mitmachen beim BGN-Präventionspreis und bis zu 10.000 Euro gewinnen

zurück zur Übersicht
Vier Mitarbeiter in Schutzkleidung auf einem Rundgang in einer Lagerhalle, ein Mitarbeiter kniet und macht ein Foto.
BGN-Präventionspreis

Die Gewinner 2020

Zehn Betriebe haben den Präventionspreis 2020 gewonnen. Drei Projekte konnten sich über den Azubi-Förderpreis freuen.

weiterlesen

Jetzt bewerben für den Präventionspreis 2022!

Mit dem Präventionspreis möchte die BGN den großen Schatz an Beispielen guter Arbeitsschutzpraxis in den Betrieben der Nahrungsmittelindustrie und des Gastgewerbes heben und mit bis zu 10.000 € pro ausgezeichneten Beitrag finanziell fördern. Aber auch nicht ausgezeichnete Vorschläge lohnen sich für die Mitgliedsbetriebe, weil sie 10 Punkte im BGN-Prämienverfahren bringen. Gleiches gilt für die Umsetzung von ausgezeichneten Präventionsansätzen.

Bürstenabdeckungen an Scherbenwagen in der Getränkeindustrie, Zieh- und Schiebehilfen für Räucherwagen in der Fleischwirtschaft oder eine CO2-Ausblastechnik in Brauereien: Das ist nur eine kleine Auswahl an praktikablen und leicht umsetzbaren Ideen, die von der BGN in der Vergangenheit mit dem Präventionspreis ausgezeichnet und anschließend von anderen Betrieben ebenfalls umgesetzt worden sind.

In den letzten Jahren wurden jeweils rund 150 konkrete Maßnahmen aus den Bereichen betriebliche Sicherheitstechnik, Gesundheitsschutz und Ergonomie, Organisation und Motivation sowie Programme, Systeme und Konzepte eingereicht. Darunter war eine zunehmende Anzahl von Beiträgen, die von Auszubildenden entwickelt und mit einem speziellen Förderpreis belohnt wurden.

Der Heinzelmann - Privatbrauerei Hoepfner

Der Heinzelmann - Privatbrauerei Hoepfner

Wie bewerbe ich mich?

Bis zum 31.01.2022 können Sie Ihre Bewerbung für den Präventionspreis 2022 einreichen: 

Bewerbungsformular (interaktive PDF-Datei) ausfüllen und 
 

  • per E-Mail senden an praeventionspreis@bgn.de oder

  • ausdrucken und per Post senden an 
    Elke Ernst 
    c/o Abteilung Präventionsmanagement
    Dynamostraße 7 – 11
    68165 Mannheim

oder 

Bewerbungsformular direkt online ausfüllen und abschicken:
 

Was wird ausgezeichnet?
 

  • neue, praktische Lösungen für Sicherheits- und Gesundheitsschutzprobleme, z. B. sicherheitstechnische Verbesserungen an Maschinen und Geräten, sichere und gesundheitsgerechte Arbeitsverfahren usw. 

  • gelungene betriebliche Aktivitäten und Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheit sowie zur Verbesserung der Verkehrssicherheit

  • innovative und wirksame Organisations- und Motivationskonzepte

  • Azubi-Projekte im Arbeits- und Gesundheitsschutz

Wie läuft die Preisvergabe ab?

Nachdem eine Fachjury die Präventionspreisträger 2022 ausgewählt hat, nehmen wir mit den Gewinnern zwecks Foto- und Filmaufnahmen Kontakt auf. Jeder teilnehmende Betrieb erhält daneben eine Anerkennungsurkunde. Die Preisverleihung für die Gewinner des Förderpreises für Auszubildende findet im Rahmen einer gesonderten Veranstaltung vom 14.-16.09.2022 im BGN-Ausbildungszentrum in Friedrichroda-Reinhardsbrunn in Thüringen statt. Die anderen Präventionspreisträger werden im Rahmen der Mannheimer Arbeitsschutztagung vom 05.-06.10.2022 gekürt. 

Ausführliche Teilnahmebedingungen
PDF-Datei
 

Kontakt

0621 4456-3511

Henning Krüger
Projektleitung

praeventionspreis@bgn.de praeventionspreis@bgn.de

BGN-Präventionspreis

Die Gewinner 2018

Sieben Unternehmen wurden mit dem BGN-Präventionspreis 2018 ausgezeichnet.

weiterlesen
Förderpreis für Azubi-Projekte

Die Gewinner 2018

Drei Firmen erhielten den Förderpreis für vorbildliche Azubiprojekte.

weiterlesen
2004 bis heute

Prämierte Beiträge

Alle Preisträger des BGN-Präventionspreises mit einer kurzen Beschreibung ihres jeweiligen Beitrags. 

zur PDF-Datei

BGN-Prämienverfahren

Nehmen Sie am BGN-Prämien­verfahren teil und erhalten Sie bis zu 100.000 € Prämie – mit der Teilnahme am Prä­ventions­preis sichern Sie sich schon 10 Prämienpunkte!

weiterlesen