In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.
Das Design dieser Webseite kann deshalb möglicherweise nicht in seinem vollen Umfang mit allen Funktionen abgebildet werden.
BGN Berufsgenossenschaft Nahrungs­mittel und Gastgewerbe
Mehrere Personen sitzen in einem Raum bei einem Seminar, ein Mann im Vordergrund hebt seine Hand, um sich zu melden.

Details

zurück zur Übersicht

Professionelles Betreiben von Flüssiggasanlagen im Gastgewerbe und im Schaustellergewerbe

Fgas-H-1/21

Ihr Nutzen

Sie erhalten das Know-how zum sachgemäßen und sicheren Betreiben von Flüssiggasanlagen mit Gasgeräten wie z. B. Herde, Grillgeräte, Kocher, Heizstrahler.

Hinweis: Das Seminar gilt als Fortbildung für Fachkräfte für Arbeitssicherheit im Sinne des Arbeitssicherheitsgesetzes (§5 ASiG).

Seminarnummer
Fgas-H-1/21

Beginn
16.03.2021 13:30 Uhr

Ende
17.03.2021 12:00 Uhr

Ort

Zielgruppe
Betreiberinnen und Betreiber, Unternehmerinnen und Unternehmer, Beschäftigte, Führungskräfte aus der Gastronomie und dem Schaustellergewerbe, Sicherheitsbeauftragte (Sibe), Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sifa), Aufsichtspersonen; Aufsichtsbehörden, Feuerwehren

Verfügbarkeit
nicht Verfügbar

SeminarnummerFgas-H-1/21
Beginn 16.03.2021 13:30 Uhr
Ende 17.03.2021 12:00 Uhr
Ort

Zielgruppe

Betreiberinnen und Betreiber, Unternehmerinnen und Unternehmer, Beschäftigte, Führungskräfte aus der Gastronomie und dem Schaustellergewerbe, Sicherheitsbeauftragte (Sibe), Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sifa), Aufsichtspersonen; Aufsichtsbehörden, Feuerwehren

Verfügbarkeit nicht Verfügbar
  • Eigenschaften von Flüssiggas und Gefährdungen

  • Flüssiggas-Flaschenanlagen: Flaschen, Druckregelgeräte, Leitungen, Sicherheitseinrichtungen, Gasgeräte

  • Gaskartuschen

  • Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen

  • Anforderungen an Aufstellung, Zonenbeispiele, Bereiche mit möglicher Gefährdung, Betrieb, Lagern

  • Beförderung von Flüssiggasflaschen mit Kraftfahrzeugen

  • Prüfungen

  • Regelwerke

Kontakt

0621 4456 - 2250

Ihre Fragen zur Anmeldung beantwortet Ihnen gerne das Team des Teilnehmer­­manage­ments.

ausbildung@bgn.de ausbildung@bgn.de