In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.
Das Design dieser Webseite kann deshalb möglicherweise nicht in seinem vollen Umfang mit allen Funktionen abgebildet werden.
BGN Berufsgenossenschaft Nahrungs­mittel und Gastgewerbe
content-buehne_Praevention

Details

zurück zur Übersicht

Professionelles Betreiben von Flüssiggasanlagen in der Gastronomie und im Schaustellergewerbe

Fgas-H-1/21

Ihr Nutzen

Sie erhalten das Know-how zum sachgemäßen und sicheren Betreiben von Flüssiggasanlagen mit Gasgeräten wie z. B. Herde, Grillgeräte, Kocher, Heizstrahler.

Hinweis: Das Seminar gilt als Fortbildung für Fachkräfte für Arbeitssicherheit im Sinne des Arbeitssicherheitsgesetzes (§5 ASiG).

Seminarnummer
Fgas-H-1/21

Beginn
16.03.2021 13:30 Uhr

Ende
17.03.2021 12:00 Uhr

Ort

Zielgruppe
Betreiberinnen und Betreiber, Unternehmerinnen und Unternehmer, Beschäftigte, Führungskräfte aus der Gastronomie und dem Schaustellergewerbe, Sicherheitsbeauftragte (Sibe), Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sifa), Aufsichtspersonen; Aufsichtsbehörden, Feuerwehren

Verfügbarkeit
nicht Verfügbar

Seminarnummer Fgas-H-1/21
Beginn 16.03.2021 13:30 Uhr
Ende 17.03.2021 12:00 Uhr
Ort

Zielgruppe

Betreiberinnen und Betreiber, Unternehmerinnen und Unternehmer, Beschäftigte, Führungskräfte aus der Gastronomie und dem Schaustellergewerbe, Sicherheitsbeauftragte (Sibe), Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sifa), Aufsichtspersonen; Aufsichtsbehörden, Feuerwehren

Verfügbarkeit nicht Verfügbar
  • Eigenschaften von Flüssiggas und Gefährdungen

  • Flüssiggas-Flaschenanlagen: Flaschen, Druckregelgeräte, Leitungen, Sicherheitseinrichtungen, Gasgeräte

  • Gaskartuschen

  • Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen

  • Anforderungen an Aufstellung, Zonenbeispiele, Bereiche mit möglicher Gefährdung, Betrieb, Lagern

  • Beförderung von Flüssiggasflaschen mit Kraftfahrzeugen

  • Prüfungen

  • Regelwerke

Kontakt

0621 4456 - 2250

Ihre Fragen zur Anmeldung beantwortet Ihnen gerne das Team des Teilnehmer­­manage­ments

ausbildung@bgn.de ausbildung@bgn.de