In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.
Das Design dieser Webseite kann deshalb möglicherweise nicht in seinem vollen Umfang mit allen Funktionen abgebildet werden.
BGN Berufsgenossenschaft Nahrungs­mittel und Gastgewerbe
Ein Mitarbeiter prüft ein Laufband mit Plastikflaschen.

Details

zurück zur Übersicht

Erfolgreicher Umgang mit Stress

RAP_STR-17/22

Ihr Nutzen

Fühlen Sie sich gestresst und ausgelaugt?

Leiden Sie unter Zeitdruck, Schicht- und Wochenendarbeit oder fast gleichzeitig zu erledigenden Aufgaben?

In diesem Seminar setzen Sie sich mit dem Phänomen Stress auseinander und verstehen die körperlichen Begleiterscheinungen und Auswirkungen von Belastungssituationen.

Sie erkennen körperliche Stress-Symptome an sich selbst.

Wir sprechen gemeinsam über die persönlichen und arbeitsbedingten Belastungen in Ihrem beruflichen Kontext und erarbeiten erste persönliche Bewältigungsstrategien.

Sie erweitern Ihre Handlungsfähigkeit und probieren verschiedene Entspannungstechniken aus.

Eine kollegiale Beratung rundet das Seminar ab.

Hinweis: Wichtig für Gastronomie- und Backbetriebe mit bis zu 10 Mitarbeitern: Dieses Seminar kann im Rahmen eines regionalen Arbeitsschutzprogramms der BGN als Qualifizierungsmaßnahme für Unternehmerinnen und Unternehmer gemäß der DGUV Vorschrift 2 anerkannt werden.

Mit der Teilnahme an diesem Seminar können Sie Prämienpunkte sammeln. Weitere Informationen unter www.bgn.de, Shortlink 1386.

Seminarnummer
RAP_STR-17/22

Beginn
13.06.2022 09:00 Uhr

Ende
13.06.2022 17:00 Uhr

Ort
Saarbrücken

Zielgruppe
Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte, Beschäftigte und Auszubildende (Azubis) aus Kleinbetrieben

Verfügbarkeit
nicht Verfügbar

SeminarnummerRAP_STR-17/22
Beginn 13.06.2022 09:00 Uhr
Ende 13.06.2022 17:00 Uhr
Ort

Saarbrücken

Zielgruppe

Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte, Beschäftigte und Auszubildende (Azubis) aus Kleinbetrieben

Verfügbarkeit nicht Verfügbar
  • Die Stressampel

  • Körperliche Stressreaktionen und die Folgen für die Gesundheit

  • Persönliche Stressverstärker

  • Stress bewältigen

  • Die drei Säulen der Stresskompetenz

  • Vorstellung verschiedener Entspannungsmethoden

Kontakt

0621 4456 - 2250

Ihre Fragen zur Anmeldung beantwortet Ihnen gerne das Team des Teilnehmer­­manage­ments.

ausbildung@bgn.de ausbildung@bgn.de